Der runde Tisch

Der “Runde Tisch EMSA” ist im Kontext der Entwicklungsarbeit an der Gesamtschule Köln Mülheim in Kooperation mit der Rheinischen Musikschule Köln entstanden. Er ist ein offenes Gremium des Fachbereichs Musik. Er wird geleitet durch die beiden Musikkoordinator_innen (aus Schule und Musikschule) und findet einmal im halben Jahr statt. Eingeladen sind alle Kolleg_innen aus Schule und Musikschule sowie alle Eltern und Schüler_innen. Ziel ist es, die Schulöffentlichkeit über Ergebnisse und Prozesse innerhalb der Kooperationsarbeit zu informieren und gemeinsam neue Perspektiven und Entwicklungsschritte zu erarbeiten und umzusetzen.

Tags

Teamstruktur, Öffentlichkeitsarbeit, Schulentwicklung, Vernetzung und Transparenz

Seite im Aufbau

Wir arbeiten aktuell an diesen Seiten. In Kürze finden Sie hier weitere Inhalte zum Thema.